Zauberhaftes Sizilien

29.09. - 08.10.2019

 

Eine Reise nach Sizilien ist eine Reise in eine eigene kleine Welt. Die größte Insel des Mittelmeerraumes
versteht sich seit jeher als ‚Schmelztiegel‘, in welchem Völker aus den verschiedensten Kulturen ihre Spuren hinterließen.
Doch nicht nur Freunden antiker Kulturen verspricht diese Reise auf Sizilien eine unvergessliche Zeit. So bietet die größte Insel im Mittelmeer auch eine reizvolle landschaftliche Kulisse.

 

Reisebegleitung

Sigrun Diem

 

Unsere Reisebegleiterin Frau Sigrun Diem kümmert sich während der gesamten Reise um alle organisatorischen Belange.

 

Vor Ort werden wir von ortskundigen deutschsprachigen Reiseleitern  geführt.

 

 

 

1. Tag: Willkommen auf Sizilien | Palermo

Ankunft in Palermo & Kennenlernen der Reiseführerin. Wir starten direkt mit der Entdeckung der wunderschönen
Hauptstadt Siziliens: Palermo. Nach einem Spaziergang über den Markt machen wir uns auf den Weg in
 

2. Tag: Abtauchen in alte Zeiten | Palermo
Der zweite Tag startet mit der Besichtigung des Doms von Monreale, einem einzigartigen Meisterwerk des
Mittelalters. Am Nachmittag entdecken wir die alte Stadt Segesta, in der der eindrucksvolle - nicht fertiggestellte
- Tempel liegt.

 

3. Tag: Sizilien naschen & schnuppern | Agrigent
Am dritten Tag fahren wir in die mittelalterliche Stadt Erice und verkosten sizilianische Kuchenspezialitäten in der berühmten Konditorei „Maria Grammatico“. Der Nachmittag führt uns in die Salzgärten nach Marsala, die mit ihren riesigen Salzbecken und Windmühlen den Horizont zieren.

Anschließend fahren wir nachAgrigent und beziehen unser neues Hotel.

 

4. Tag: Tal der Tempel | Ragusa
Das Tal der Tempel zählt zu den eindrucksvollsten archäologischen Fundplätzen auf Sizilien. Nach der
Erkundung besichtigen wir den Garten der Kolymbetra, der für seinen bewässerten Zitrusanbau bekannt ist und stärken uns mit einem gemeinsamen Picknick.
Am Abend checken wir in unser Hotel in Ragusa ein.

 

5. Tag: Donnafugata Schloss & Ragusa | Ragusa
Der fünfte Tag führt uns nach Donnafugata. Dort besichtigen wir das Schloss und dessen Parks, welche
traumhaft inmitten von Feldern und alten Olivenbäumen in der typischen Hügellandschaft der Iblei Berge
liegen.
Nach dem Mittagessen in einer Trattoria entdecken wir die schmucke Barockstadt Ragusa.

 

6. Tag: Die Düfte Siziliens | Ragusa
Nach dem Frühstück fahren wir nach Scicli und lernendiese schöne Stadt kennen, die bei dem verheerenden
Erdbeben im Jahre 1963 komplett zerstört und danachim Barockstil wieder aufgebaut wurde. Danach entdecken
wir bei unserem Besuch des Aromi Gartens mehr als 200 verschiedene mediterrane Pflanzen & Kräuter.


In einer Schokoladenmanufaktur in Modica werdenwir am Nachmittag erfahren, wie Schokolade in der
alten Tradition der Azteken hergestellt wurde. Bei einemSpaziergang durch Modica können wir danach den
herrlichen Dom mit seiner Freitreppe mit Jasmin undBougainvillea bestaunen.

 

7. Tag: Siziliens Natur pur | Ragusa
Am südlichsten Punkt von Siziliens Ostküste befindet sich Vendicari, eine Mischung aus Lagunen, Sanddünen,
felsigen Küstenzügen und Sandstränden. Das Naturreservat lädt zu einem Spaziergang am Meer ein.
Am Nachmittag besuchen wir die Barockstadt Noto, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe gekürt wurde.

 

8. Tag: Botanische Pflanzenwelt & alte Zeiten | Ätna
Il Giardino del Biviere ist ein botanischer Garten mit Pflanzen des Mittelmeers von einzigartiger Schönheit und unsere erste Station dieses Tages. Nach einer kleinen Stärkung machen wir uns auf in Richtung Syrakus zum römischen Amphitheater und dem Ohr von
Dionysos. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt Ortigia lernen wir die tausendjährige Geschichte der
Stadt kennen. Danach fahren wir in unser nächstes Hotel am Ätna und lassen dort den Abend ausklingen.

 

9. Tag: Ätna & Taormina | Ätna
Am 9. Tag entdecken wir den höchsten aktiven Vulkan Europas, den Ätna. Der Sapienza Platz befindet sich
auf einer Höhe von ca. 1999 Metern über dem Meeresspiegel und lädt zu einem Spaziergang zu den Silvestri
Kratern ein. Mittags stärken wir uns im „Fondo Aranci“, einem Garten mit Orangen- und Zitronenbäumen und erhalten Einblick in die tägliche Arbeit der Zitrusbauern.


Der Nachmittag führt uns nach Taormina, einer der schönsten Ziele des Mittelmeers. Nach dem Abendessen
in einem lokalen Restaurant geht es zurück in unser Hotel.

 

10. Tag: Arrivederci Sicilia!
Am 10. Tag endet unsere Reise auf Sizilien und wir fliegen von Catania aus zurück nach Hause.

 

Anmeldeformular:

 

 

Auf einen Blick:

 

Teilnehmerzahl:               Mindestens 10 Personen / Maximal 15 Personen

 

Anmeldeschluss:             10.05.2019 (spätere Anmeldung auf Anfrage möglich)

 

Leistungen:

  • Reisebegleitung ab/bis Stuttgart durch Sigrun Diem
  • Alle Fahrten während des Programms im privaten Reisebus
  • 9 Übernachtungen in 4*-Hotels mit Frühstück
  • 4 x Mittagessen während dem Programm
  • 1 x Abendessen in Taormina
  • Professionelle deutschsprachige lokale Reiseleitung während allen Ausflügen
  • Eintritte:
    • Salinen in Erice
    • Kolymbetra Garten in Agrigent
    • Biviere Garten in Syrakus
    • Kathedrale & Tomben in Palermo
    • Palazzo dei Normanni
    • Kloster Monreale
    • Tempel Segesta
    • Tal der Tempel
    • Archäologischer Park Syrakus
    • Dom Syrakus
    • Griechisches Theater Taormina

 

 

Preis pro Person im Doppelzimmer:    € 1.845,-

Einzelzimmer-Zuschlag:                        € 500,-                                         

 

LICATO Golf . Travel . Events
Egerten 3
74388 Talheim
Telefon: +49 7133 9011 466+49 7133 9011 466
Fax: +49 7133 9011 469
E-Mail-Adresse:

LICATO GmbH

Egerten 3

74388 Talheim

 

Tel.: +49 7133 9011 466

E-Mail: info@licato.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LICATO GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt